Fontane-Museum Schloss Ribbeck

Auf den Spuren von Theodor Fontane im Schloss Ribbeck.

1889 machte der berühmte Dichter Theodor Fontane den Ort und seinen Patron weit bekannt. Er formte aus einer
alten Sage, die man sich in Ribbeck seit alters her erzählte, sein bekanntes Gedicht: „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im
Havelland“. (Quelle: www.ribbeck-havelland.de/geschichte.html)

Friedrich von Ribbeck liest das Fontane-Gedicht

Hier für Sie die wichtigsten Informationen:

Schloss Ribbeck

Schloss Ribbeck GmbH
Theodor-Fontane-Straße 10
14641 Ribbeck
Tel. 033237 8590-0

Restaurant
Tel. 033237 8590-15

Museum im Schloss Ribbeck
Schloss Ribbeck
Szenische Führung durch Ribbeck

Alle Angaben ohne Gewähr.